18.01.2015, 12:00 Uhr | 0 |

Neuer Fonds 285 Mio. Euro frisches Kapital für Internetgründer

Das Venture Capital Unternehmen HV Holtzbrinck Ventures hat seinen sechsten Fonds, HV Holtzbrinck Ventures Fund VI, bei einem Volumen von über 285 Mio. Euro geschlossen.

Seit 2000 investiert HV Holtzbrinck Ventures in die Segmente Internet, Mobile und Digitale Medien und fokussiert sich dabei auf die Unterstützung von Gründern und Unternehmen in einem sehr frühen Stadium ihrer Entwicklung. Wie die vorherigen Fonds, wird der neue Fonds außerdem dazu genutzt, Kapital für das weitere Wachstum der Unternehmen in späteren Phasen bereitzustellen. Mit Investmentbeiträgen pro Unternehmen von 500.000 Euro bis 40 Mio. Euro, kann der Fonds nun seine Portfolio-Unternehmen in Wachstumsphasen noch länger unterstützen.

HV Holtzbrinck Ventures hat eine außergewöhnliche Erfolgsbilanz mit frühen Investments in viele Markftführer, darunter Zalando, Wooga, Lazada, Global Fashion Group, Groupon, Quandoo, Dreamlines, Flixbus/MeinFernbus, HelloFresh, Westwing, Home24, Delivery Hero und viele andere. Insgesamt hat die Beteiligungsgesellschaft in über 120 Consumer Internet Unternehmen investiert und gilt als einer der führenden europäischen Investoren in diesem Bereich

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden