01.04.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Kostenloses Seminar Wertvolles Basis-Wissen rund um die Eigenkapitalfinanzierung

Viele Start-ups denken bei der Gründung ihres Unternehmens über eine Eigenkapitalfinanzierung nach. Für wen diese Form der Kapitalbeschaffung durch Investorenbeteiligungen die richtige ist und wie man sie am besten umsetzt, zeigt das Seminar „Eigenkapitalfinanzierung für Start-ups: Von der Akquise bis zum Beteiligungsvertrag“.

wacker
Á

Rechtsanwalt Gerhard Wacker, Partner bei Rödl & Partner, erläutert Unternehmenskäufe und VC-Transaktionen.

Foto: Roedl & Partner

Zu der kostenfreien Veranstaltung lädt das netzwerk nordbayern alle Interessierten am 9. April in die Räume des HTCN HighTech Center Nürnberg ein.

Gleich drei Experten geben zu diesem wichtigen Thema ihr Fachwissen weiter: Der Rechtsanwalt Gerhard Wacker, Partner bei Rödl & Partner, kennt sich aus mit Unternehmenskäufen und VC-Transaktionen. Dr. Stephan Beyer, Investment Director bei der Ventegis Capital AG, blickt auf langjährige Erfahrung im Investmentgeschäft zurück. Und Jochen Seeghitz, Mit-Gründer und Geschäftsführer der Böhner-EH GmbH, kann aus Sicht eines eigenkapitalfinanzierten Unternehmens berichten. Zusammen geben sie praxisorientierte Antworten auf Fragen wie: Passt eine Eigenkapitalfinanzierung zu meinem Unternehmen? Wie finde ich den richtigen Kapitalgeber? Und welche Gestaltungsmöglichkeiten bietet ein Beteiligungsvertrag? Auch eine Einführung in Finanzierungsphasen und -quellen ist Bestandteil des Seminars. Dazu erfahren die Teilnehmer, was die Grundzüge einer Unternehmensbewertung sind oder wie eine Due-Diligence-Prüfung abläuft.

Weitere Informationen sowie Anmeldeformulare stehen im Internet.

http://www.netzwerk-nordbayern.de

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden