20.08.2013, 12:04 Uhr | 0 |

Am 17. September im Mediapark Köln bittet zum App Day

Zum fünften App Day kommen am 17. September App-Sucher und Entwickler im Kölner Mediapark zusammen. Auf der Veranstaltung geht es unter anderem um User Interface Design, Datenschutz in Apps, Live-App-Building, Enterprise App Management und verändertes Verbraucherverhalten.

App-Day
Á

Der App Day findet bereits zum fünften Mal statt. Unser Foto zeigt einen Veranstaltung aus dem letzten Jahr.

Foto: App-Day

In den halbstündigen Vorträgen zeigen knapp 20 Referenten Best Practise Beispiele. Im Raum 1 präsentieren unter anderem Jochem Wesling (NuBON), Matthias Wäßle (Tobit Software), Tobias Berlin (MediaTest digital), Holger Mannweiler (mapp2biz), Prof. Dr. Christoph Bauer (ePrivacyconsult) und Christoph Pfeiffer (PEJOC GmbH).

In Raum 2 findet eine Live App-Building-Session statt. Daniel Smith (Tobit Software) zeigt den Entwicklern, wie innerhalb von fünf Minuten eine native, individuelle App mit zahlreichen Features für einen der Teilnehmer entsteht. Außerdem erläutern Bernd Schulze (Qualcomm CDMA Technologies), Markus Steinhauser (Testbirds), Dimitri Völkl (InnoMos), Alissia Iljaitsch (Vectorform GmbH) und SAP Lösungsansätze und Case Studies. Die Keynote der Veranstaltung hält Kevin Foremann aus New York, der die Google Glass Hardware vorstellt.

 

http://www.app-days.com

Anzeige
Von ps
Zur StartseiteZur Startseite
schlagworte: 
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden