13.04.2015, 12:00 Uhr | 0 |

Corporate Start-up Award: Firmen mit Herz für Gründer gesucht

Bis zum 15. Mai können sich Firmen für den ersten Corporate Start-up Award bewerben. Gesucht werden Mittelständler und Großunternehmen, die mit Start-up-Geist oder als Tandem mit einem Start-up innovative Konzepte und Geschäftsmodelle entwickelt und zur Marktreife gebracht haben.

corporate startup summit
Á

Gestandene Unternehmer mit Herz für Start-ups können sich bis zum 15. Mai in Szene setzen, um eine Chance auf den Corporate Start-up Award zu haben.

Foto: corporate startup summit

Ausgezeichnet werden unter anderem Best Practices und Ansätze, die Gründern eine Plattform und Infrastruktur geben, das eigene Unternehmen groß zu machen oder das interne Unternehmertum mit Initiativen für Mitarbeiter, Ressourcen und Freiräumen fördern. Auf dem Awardportal können sich Unternehmen durch die Beantwortung des Online-Fragebogens bewerben und begleitende Unterlagen schnell und einfach hochladen.

Der Award wird am 7. Juli im Rahmen des Corporate Startup Summits in Köln vergeben. Zu Gast im Silberturm der Deutschen Bahn sind ausgewählte Repräsentanten großer Unternehmen, darunter Microsoft, Siemens, Bosch, Deutsche Post DHL und Axel Springer, sowie namhafte Experten aus der Start-up-Szene.

Die unabhängige Award-Jury um HTGF-Geschäftsführer Michael Brandkamp vergibt Preise in vier Kategorien: „Best Corporate Entrepreneurship“, „Best Corporate Incubator/Accelerator“, „Beste Corporate Startup Partnerschaft“ und „Beste Corporate Startup Neuentwicklung“. Teilnehmen können alle mittelständischen und großen Unternehmen mit Sitz oder einer Niederlassung in Deutschland.

http://www.corporatestartupaward.com

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden