06.11.2013, 12:00 Uhr | 0 |

Finanzierungsrunde Wachstumskapital für Batteriesysteme von CCI

Die Custom Cells Itzehoe GmbH (CCI) stellt Elektrodenfolien, wiederaufladbare Akkumulatoren und Batteriesysteme für vielfältige, attraktive Nischenmärkte her, für die es bisher keine oder nur unbefriedigende Lösungen gibt. Zusätzlich zum Hightech-Gründerfonds (HTGF) hat das Geschäftskonzept die Altana AG und die Innovationsstarter Hamburg GmbH überzeugt. Die drei Partner unterzeichneten nun eine Kapitalerhöhung, die für das weitere Wachstum der CCI genutzt wird.

Batterie
Á

CCI stellt individuelle und stark auf die Anwendung optimierte Energiespeichersysteme auf Basis von Lithium-Akkumulator-Technologie her. Das Bild zeigt ein in der Form angepasstes, spezielles Energiespeichesystem für Unterwasserfahrzeuge mit einer Druckstabilität bis zu 500 bar.

Foto: Fraunhofer

Die Custom Cells Itzehoe GmbH stellt individuelle und stark auf die Anwendung optimierte Energiespeichersysteme auf Basis von Lithium-Akkumulator-Technologie her.

Mit der speziellen Zellbau-Technologie von CCI werden herausragende anwendungsbezogene Akkumulator-Eigenschaften erreicht. So können auch anspruchsvollste Nischenanwendungen, wie z.B. Prothesen, Wetterstationen, Satelliten, Bohrkopfsensoren, unbemannte Unterwasserfahrzeuge oder Konzeptfahrzeuge auf die Vorteile von moderner Lithium-Batterietechnologie zurückgreifen.

CCI liefert dabei Halbzeuge und bietet auch die vollständige Systemintegration von Zellen und Steuerungssystemen an, auch als sogenannte Plug-In Energiespeichersysteme. Halbzeuge unterstützen beispielsweise F&E oder dienen Großserienherstellern als Ausgangsmaterialien für den Zellbau. Plug-In Energiespeichersysteme lösen Energiespeicherprobleme von Spezialmaschinenherstellern.

Custom Cells greift auf Erfahrungen und Lizenzen zurück, die in über 13 Jahren am Fraunhofer Institut für Siliziumtechnologie entwickelt wurden.

http://customcells.biz

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden