10.06.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Crowdfunding Protonet sammelt 1,5 Mio. Euro in zehn Stunden ein

Das Hamburger Startup Protonet hat in zehn Stunden und acht Minuten 1,5 Mio. Euro auf der deutschen Plattform Seedmatch eingesammelt: ein Weltrekord im Crowdfunding. Die Hanseaten übertreffen damit die populären Kickstarter-Projekte Pebble, Kano, Veronica Mars und Oculus VR aus den USA.

Protonet
Á

In zehn Stunden 1,5 Mio. Euro eingesammelt: Damit hat das Protonet-Team einen neuen Crowdfunding-Weltrekord aufgestellt.

Foto: Protonet

Protonet entwickelt und baut den „einfachsten Server der Welt“ für kleine und mittlere Unternehmen. Kunden werden damit unabhängig von großen Cloud-Anbietern und können ihre Daten sicher ablegen und selbst verwalten. Der Erfolg der Crowdfunding-Kampagne zeigt: Im Zuge der NSA-Affäre und anderen Daten-Skandalen waren viele Crowd-Investoren für das Thema der eigenen Datenhoheit offen und glaubten an das Produkt. 1.046 Crowdinvestoren konnten die Hamburger überzeugen.

Mit dem Erlös wird Protonet eine neue Produktreihe unter dem Namen „Maya“ entwickeln, die sich speziell für kleine Unternehmen und Privatanwender eignet. Maya wird mit dem intuitiven Protonet-Betriebssystem „Soul“ ausgeliefert. „Mit Maya und den anderen Protonet-Servern fühlt sich der Nutzer, als sei er in der Cloud, ist er aber nicht – die Daten liegen im eigenen Büro, sind aber weltweit und immer verschlüsselt verfügbar“, so Ali Jelveh, Mitgründer von Protonet.

Das Start-up hatte schon 2012 eine ersten Crowdfunding-Kampagne erfolgreich abgeschlossen und dabei  200.000 Euro in nur 48 Minuten eingesammelt. 2013 legte ein Business Angel 900.000 Euro nach.

Über den Erfolg der jüngsten Kampagne ist das Team selbst überrascht: „Es ist einfach unglaublich, was bei Seedmatch passiert ist. Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen an unsere Vision der Datenhoheit glauben“, so Jelveh.

https://protonet.info/de

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden