16.04.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Finanzierungsrunde Millionensumme für intelligente Roboter-Navigation

Das oberösterreichische Unternehmen RobArt GmbH erhält mit gelungenem Abschluss einer Finanzierungsrunde A 3 Mio. Euro und baut seine Innovationsführerschaft für intelligente Roboter-Navigation weiter aus. Die Investoren dieser Runde sind Robert Bosch Venture Capital GmbH (RBVC), Innovacom und SEB Alliance. Mithilfe des Investments wird RobArt nun seine Expansion beschleunigen und die Serienproduktion seiner Navigationseinheit für Haushaltsroboter beginnen.

robo
Á

Haushaltsroboter intelligenter machen - das ist das Geschäft der RobArt GmbH.

Foto: Fraunhofer

„Das Vertrauen von gleich drei renommierten Investoren in die Technologie von RobArt ist ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen“, sagt Michael Schahpar, Mitbegründer und Geschäftsführer von RobArt. „Dank dieser Investition können wir zusätzliche hochqualifizierte Mitarbeiter einstellen, unsere Kundenbasis ausbauen und den Markteintritt beschleunigen.“ Tatsächlich kommt das Investment der erfahrenen Venture-Fonds zu einem günstigen Zeitpunkt für das Unternehmen: Die Technologie ist reif für die Serienproduktion und der Markt verlangt zunehmend nach intelligenten Robotersteuerungen. Mit der einzigartigen Navigationseinheit der im Jahr 2009 gegründeten RobArt können Hersteller von Konsumgüterprodukten auf einfache Weise intelligente Roboter produzieren, z. B.  für die Bodenreinigung, die Hausüberwachung, für Transporttätigkeiten oder auch als Hilfe für ältere Menschen.

„Die heute am Markt befindlichen Reinigungsroboter sind alles andere als intelligent“, erklärt Harold Artés, Mitbegründer und Geschäftsführer von RobArt. „Sie haben kein Konzept ihrer Umgebung. Man kann ihnen beispielsweise nicht vermitteln, dass sie nur unter dem Esstisch sauber machen sollen, weil sie ihre Umgebung nicht verstehen und deshalb gar nicht wissen, wo sich der Esstisch befindet. RobArts Navigationseinheit gibt diesen Robotern nun die Fähigkeit, ihre Umgebung zu erfassen. Mit unserer Technologie werden Roboter wirklich nützlich. Sie können lernen, bieten ein revolutionäres Benutzerinterface und das alles zu Kosten, die einen günstigen Verkaufspreis ermöglichen.“

http://www.robart.cc

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden