07.01.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Deal GroupM übernimmt Werbenetzwerk Plista

Das 2008 von DuMont Venture, Hightech-Gründerfonds (HTGF), NWZ Digital und Omnes Capital gegründete und finanzierte Online-Werbenetzwerk Plista wurde von der Mediaagentur- und Investment Management-Gruppe GroupM übernommen.

Matyka
Á

Plista Geschäftsführer Dominik Matyka: „Wir alle bei Plista freuen uns darauf, Teil der GroupM Familie zu sein."

Foto: Plista

Plista ist mit seinen aktuell etwa 100 Mitarbeitern spezialisiert auf innovative Lösungen für gezielte Online-Werbung und Content Marketing in Echtzeit. Webseiten-Nutzer sehen also nur solche Werbeeinblendungen, die ihn tendenziell interessieren. Das Unternehmen ist derzeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten und arbeitet unter anderem für Volkswagen, Sony und Coca-Cola. Der Verkaufspreis soll nach Informationen von Deutsche Startups bei rund 30 Mio. Euro liegen.

 „Wir alle bei Plista freuen uns darauf, Teil der GroupM Familie zu sein“, sagt Plista Geschäftsführer Dominik Matyka. „Diese Übernahme ermöglicht uns nicht nur, unsere Wachstumsziele zu erreichen, sondern vor allem, einen substanziellen und zukunftsorientierten Beitrag zu den Marketingplänen unserer und der GroupM Kunden in ganz Europa zu leisten.“

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden