19.02.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Finanzierungsrunde 13 Mio. Euro für typgerechte Männerkleidung aus dem Internet

Europas führender Curated Shopping Service Outfittery konnte den U.S.- amerikanischen Venture Capital Investor Highland Capital Partners gewinnen und erhält eine Finanzierung in Höhe von 13 Mio. Euro.

Outfittery
Á

Nach einer individuellen Beratung erhält jeder Outfittery-Kunde ein Paket mit Kleidungsstücken. Was nicht gefällt, kann zurück geschickt werden - kostenlos.

Foto: Outfittery

Outfittery erleichtert Männern den Einkauf von Mode im Internet. Kunden beantworten auf der Internetseite nur einige Fragen zu Kleidungsstil und Größen. Anschließend nehmen die Style-Expertinnen des Unternehmesn persönlichen Kontakt auf und stellen individuelle Outfits zusammen, die der Kunde bequem nachhause geschickt bekommt. Was ihm gefällt, das behält er, den Rest schickt er zurück.

Bisherige Investoren von Outfittery: Holtzbrinck Ventures, Mangrove Capital Partners, dem Hightech-Gründerfonds (HTGF), RI Digital Ventures und dem von der IBB Beteiligungsgesellschaft gemanagte VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin. Die jüngste Investition wird Outfittery nutzen, um seine führende Marktstellung weiter auszubauen und das schnelle Wachstum weiter zu intensivieren.

Die Investitionssumme wird zunächst für den Ausbau des hochwertigen Sortiments im Bereich Männermode und die internationale Expansion genutzt werden. Bisher ist Outfittery in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. Weitere Länder werden folgen. Outfittery konnte in nur zwei Jahren über 100.000 Kunden gewinnen.

Dass Outfittery noch viel Wachstumspotenzial hat, zeigen die Marktzahlen. Der Markt für Männermode beträgt in Europa 100 Mrd. Euro (Quelle Datamonitor). Davon werden bisher erst 10% der Käufe online getätigt. Dieser Anteil wird in den nächsten Jahren deutlich steigen. Da Outfittery mit seinem Geschäftsmodell die Vorteile des stationären Handels mit denen des E-Commerce optimal verbindet und so einen echten Mehrwert für Verbraucher schafft, wird das junge Unternehmen aus Berlin von dieser Entwicklung besonders profitieren.

Das Unternehmen beschäftigt 100 Mitarbeiter und hat seinen Firmensitz in Berlin. 50 Style-Expertinnen kümmern sich ausschließlich um die modischen Wünsche der Kunden. Im Angebot sind zurzeit über 150 hochwertige Modemarken. Outfittery gibt es seit April 2012. Im April 2013 expandierte das Unternehmen nach Österreich; seit September ist es auch in der Schweiz.

http://www.outfittery.de

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden