06.08.2013, 12:00 Uhr | 0 |

Globale Start-up-Wettbewerb auf der Cebit Code_n sucht die besten Big-Data-Lösungen

Der globale Start-up-Wettbewerb Code_n sucht ab sofort Geschäftsmodelle zur intelligenten und effizienten Nutzung großer Datenmengen. Die besten 50 werden eingeladen, ihre Big-Data-Lösungen auf der CeBit 2014 zu präsentieren. Unter dem Motto „Driving the Data Revolution“ können sich bis zum 31. Oktober aufstrebende junge Unternehmen aus der ganzen Welt für den Wettbewerb bewerben. Auf den Gewinner des Awards warten 30.000 Euro Preisgeld.

Server
Á

Durchblick behalten im Wust der Daten. Wer hat die besten Big Data-Lösungen? Gewinner des Code_n-Wettbewerbs werden auf die CeBit eingeladen. 

Foto: SAP

„Wer Big Data als Hype abstempelt, liegt falsch“, erklärt Ulrich Dietz, Vorstandsvorsitzender der GFT Group und Initiator von Code_n. „Es ist ein globales Zukunftsthema, das die intelligente Verwertung von Daten und damit unseren Umgang mit Informationstechnologie auf ein neues Level bringt.“

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette des „Data Business“ entstehen vielfältige Geschäftsmöglichkeiten – das gilt für die Erfassung und Verarbeitung riesiger Datenmengen genauso wie für deren Analyse, z.B. in der Marktforschung oder bei Simulationen in der Produktentwicklung. „Für Anwenderbranchen wie beispielsweise die Automobilindustrie oder den Energiesektor ergeben sich völlig neue Potenziale in der Nutzung von IT“, so Dietz. „Finanzdienstleister heben ihre Beratungsservices auf eine neue Qualitätsebene, indem sie in Echtzeit aktuelle Daten berücksichtigen. Und selbst in der Medizin gibt es zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten wie etwa in der Diagnose und Therapie.“

Code_n ist eine internationale Plattform für digitale Pioniere, Innovatoren und wegweisende Start-ups. 2011 von der GFT Group initiiert, ist es das Ziel, herausragende Talente und ihre außergewöhnlichen Geschäftsideen zu fördern, mit etablierten Unternehmen in Dialog zu bringen und in diesem Kraftfeld Innovationen anzuregen. Code_n steht dabei für „Code of the New“, die DNA der Innovation. Globale Partner sind EY und die CeBit.

http://www.code-n.org

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden