02.02.2015, 12:00 Uhr | 0 |

Wettbewerb Ausgezeichnete Ideen aus dem Greentech-Bereich

Die Gewinner des KUER Businessplan-Wettbewerbs, des bundesweiten Wettbewerbs für die Branchen Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung, stehen fest. Den ersten Platz erreichte Membrasenz. Das Team entwickelt neuartige Membranen für die alkalische Wasserelektrolyse zur Herstellung von Wasserstoff, einem wichtigen Energieträger auf dem Weg zur Energiewende.

membrasenz
Á

NRW-Umweltminister Johannes Remmel (rechts) gratuliert Ghoncheh Kasiri, Fabio La Mantia und Jelena Stojadinovic vom Team Membrasenz.

Foto: Startbahn Ruhr

Platz 2 belegte das Team Eco-AFFF mit einem umweltfreundlichen Hochleistungslöschschaum. Platz 3 ging an das Team Foodloop, das mit einer Multipartner-Marketingplattform dem Problem der Lebensmittelverschwendung im Lebensmitteleinzelhandel entgegen wirken will. Mit Platz 4 ausgezeichnet wurde das Team FlowerNanny, das einen neuartigen Blumentopf anbietet, der sensorbasiert sich wochenlang autark um das Wohl der Pflanzen kümmern kann.

http://www.kuer-startbahn.de/

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden