18.02.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Umfrage Business Angels blicken gelassen auf die Crowd

Nur knapp jeder fünfte Business Angel (18%) sieht in Crowdinvestoren, die sich via Plattformen wie Seedmatch oder Companisto mit kleinen Beträgen an jungen Unternehmen beteiligen, Wettbewerber. 29% sehen die Hobby-Anleger eher als willkommene Finanzierungspartner. Die Mehrzahl (53%) hält den neuen Trend in der Gründungsfinanzierung für unbedeutend im Hinblick auf das Geschäft der Business Angels. Das ist ein Ergebnis des jüngsten Business Angels Panels.

Auf die Frage, ob sie schon einmal selbst via Crowdfunding-Plattform in ein Start-up investierten, antworteten immerhin 18% der befragten Business Angels mit ja.

http://www.ba-panel.de

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden